Willkommen


Aeres University of Applied Sciences

Die Aeres UAS (vorher CAH Vilentum Hochschule) ist eine staatlich anerkannte Hochschule in den Niederlanden und ist bekannt für ihren praxisnahen Unterricht, die gute Atmosphäre und den direkten Kontakt mit den Dozenten. Die Hochschule liegt im Herzen der Niederlande mit einem Standort in Dronten und einem in Almere.
Viele internationale Studenten kommen zur Aeres UAS um die bekannten betriebswirtschaftlichen (internationalen) Bachelorstudiengänge Pferdemanagement, European Food Business oder International Food Business (double degree) zu studieren. Diese drei Studiengänge sind betriebswirtschaftliche Studiengänge mit der Spezialisierung auf den Pferdesektor oder Nahrungsmittelsektor in Europa und Nord- Amerika.

Praxisnaher Unterricht und persönliche Entwicklung

Bei ihren Studiengängen legt die Aeres UAS viel Wert darauf, dass Studenten sich durch Praktika, Auslandsaufenthalte und den Kontakt mit externen Partnern, persönlich gut weiterentwickeln und ein großes Netzwerk für den späteren Berufsweg aufbauen. Vom ersten Tag an steht der praxisnahe Unterricht und der Student mit seinen Interessen im Mittelpunkt. So realisieren Studenten gemeinsam mit externen nationalen und internationalen Auftraggebern Projekte, organisieren Events oder nehmen an Exkursionen teil. Kompetenzen wie Zusammenarbeit, Organisieren oder die eigene Weiterentwicklung, die für die spätere Berufswelt essentiell sind, werden hier geschult. Bei den verschiedenen Praktika die in das Studium integriert sind, lernen die Studenten ihr Fachwissen mit der Theorie zu verknüpfen und schließen neue Kontakte im In- und Ausland.
Des Weiteren bietet die Aeres UAS auch die Möglichkeit an, um an Austauschprogrammen wie zum Beispiel das bekannte Erasmus+ teilzunehmen. Diese bietet die Möglichkeit um einen Teil des Studiums an einer Partneruniversität zum Beispiel in den USA, Kanada oder Europa zu absolvieren. 

Abschluss und berufliche Chancen

Durch den praxisnahen Unterricht bildet die Aeres UAS ihre Studenten zu professionellen, jungen Spezialisten in ihrem Sektor aus. So üben Studenten nach ihrem Abschluss Berufe wie, Corporate Sales Manager, Unternehmer, Product Developer oder Eventmanager, aus.
Den Abschluss des jeweiligen Studienganges kannst du bei den Informationen für den Studiengang finden. 

Sprache & Sprachkurs

Die beiden Studiengänge International Food Business und European Food Business werden auf Englisch unterrichtet. Um die Studenten so gut wie möglich in der englischen Sprache zu unterstützen findet in den ersten beiden Studienjahren neben dem normalen Unterricht auch Englischunterricht statt. Außerdem gehört ein bestimmtes Niveau zu den Voraussetzungen um diese beiden Studiengänge zu studieren.
Der Bachelorstudiengang Pferdemanagement findet auf Niederländisch statt. Hierfür bietet die Aeres UAS vor Beginn des Studiums einen Sprachkurs für ihre deutschen Studenten an. Am Ende des Sprachkurses werden die Studenten in Vokabular, Grammatik und das Schreiben von kurzen Texten geprüft.  Das Bestehen dieses Sprachkurses ist Voraussetzung für die Zulassung zum Studium. Die Erfahrung von den vorhergehenden Jahren zeigt, dass rund 90% der deutschen Studenten diesen Sprachkurs erfolgreich besteht.